Tagestour nach Stolpe und zurück

Bootstour mit atemberaubenden Ausblicken

Auf dieser dreistündigen Tagestour mit dem Schiff "Ida vom Peendamm" nimmt Sie ein lokaler Natur- und Landschaftsführer mit auf die Reise in ein artenreiches Flusstal voller Geheimnisse und Geschichten.

Die Tagestour führt von der Hansestadt Anklam flussaufwärts bis nach Stolpe und zurück. Schon nach wenigen Minuten liegt die Silhouette der 1264 gegründeten Hansestadt mit ihren imposaten Backsteinbauten hinter Ihnen. Flussaufwärts breitet sich das atemberaubende, weite und von der Zivilisation nahezu vergessene Flusstal aus, das Sie vom großzügigen Sonnendeck aus besonders gut überblicken können.

Im geräumigen und beheizbaren Salon mit großen Panoramafenstern stehen gemütliche Sitzplätze und unsere Bordküche bereit. Hier werden Sie während Ihrer Tagestour auf Wunsch mit kleinen und regionalen Imbissangeboten und Getränken verwöhnt. Auch ein WC ist selbstverständlich an Bord.

Die Peene auf einer Tagestour erleben

Auf der Tagestour in das einstige Klosterdorf Stolpe und zurück bringt Ihnen Ihr Naturführer die Schätze und Geheimnisse der Peene nahe. Wann beginnt die Balz der hier ganzjährig heimischen Seeadler? Wie schwer wird ein Biber? Wie oft brüten die Eisvögel jeden Sommer? Diese und andere Fragen mehr beantwortet Ihr Naturführer im Laufe der Tagestour.

Mit eigenen Augen können Sie die schneeweißen und einst wegen Ihrer als Hutschmuck verwendeten Federn fast ausgerotteten Silberreiher bestaunen. Auch die majestätischen Seeadler sind oft im Flug oder im Ansitz auf Bäumen vom Boot aus zu beobachten. Dank eines modernen Elektroantriebs bewegt sich das Charterboot dabei flüsterleise durch die schützenswerte Landschaft. Entworfen und gebaut wurde der Motorkatamaran als Hybridfahrzeug von erfahrenen Bootsbauern der zum Unternehmen gehörenden, traditionsreichen Bootswerft Anklam.

Einen Wimpernschlag der Geschichte erleben Sie beim Passieren der einst größten Wikingersiedlung im südlichen Ostseeraum. Bis zu eintausend Nordmänner lebten vom 8.-10. Jahrhundert am Flussufer in Menzlin. Erst in den 1960er Jahren wurde der Siedlungsplatz eher zufällig entdeckt, wie Ihnen Ihr Naturführer während der Tagestour berichten wird.

Wenige Kilometer weiter, in Stolpe, erzählen dagegen die Reste des Zisterzienserklosters von der Zeit der Christianisierung des Landstrichs im 12. Jahrhundert.

Auch wer weniger wissensdurstig ist, hat auf dem geräumigen Schiff während der 3-stündigen Tagestour jede Menge Möglichkeiten zum Entspannen, ob beim Sonnen, Träumen oder Plaudern untereinander.

Nach rund drei Stunden landen Sie in Anklam wieder an.

Services:

  • 3,5-stündige Tagessafari Anklam-Stolpe-Anklam
  • Erleben der preisgekrönten Flusslandschaft Westeuropas
  • inkl. erfahrener Natur- und Landschaftsführer
  • Hybridfahrzeug mit flüsterleisem Elektroantrieb
  • Beheizbarer Salon mit großen Panoramafenstern
  • Große Aussichtsplattform auf dem Sonnendeck
  • Imbiss und Getränke erhältlich
  • WC an Bord
  • Freie Platzwahl
  • mind. 15 TN, max. 30 TN
  • Für den Besuch an Bord bitte Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen.
  • Bitte beachten Sie: Hunde sind nicht gestattet. Aus Wettergründen oder bei Nicht-Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl kann die Tour bis 2 Stunden vor Beginn abgesagt werden.
Recommend this travel further:

Statusinfo for travel:

Services:

Nächste Tour: 23. Juni 2021

Prices:

Events:

Grit Köhn

 

 

Please call for individual advice:

 

 

Hotline: +49 (0) 3971 - 242839

Request a Return Call