Küstenwanderung am Haff

Diese Wanderung führt Sie entlang des Stettiner Haffs durch eine atemberaubende Landschaft aus der Eiszeit. 

Die rund sechsstündige Wanderung wird begleitet von einem erfahrenen Natur- und Landschaftsführer und umfasst eine Strecke von ca. 13 Kilometern. Per Kleinbus geht es von Anklam aus nach Mönkebude, dem Startpunkt der Tour. Von hier aus entdecken Sie an der Seite Ihres Tourbetreuers auf einem festen, grasbewachsenen Wanderweg die Haffküste mit Blick auf Seeadler, Zugvögel und - je nach Jahreszeit - Wintergäste aus dem hohen Norden. Am Hafen von Leopoldshagen bietet sich die Gelegenheit für eine Rast mit Picknick. Anschließend führt Sie die Wanderung weiter entlang des Mühlengrabens mit Blick in den Anklamer Stadtbruch. Bitte nicht wundern, wenn hier Reh und Fuchs Ihren Weg kreuzen - diese Landschaft ist nahezu unberührt und bietet vielen Tieren und Pflanzen ein ideales Rückzugsgebiet.

Ziel der Wanderung ist Bugewitz, von wo aus wir Sie im Kleinbus wieder abholen und zurück nach Anklam bringen.

Leistungen:

  • Geführte Wanderung entlang der Haffküste
  • Begleitung durch zertifizierten Natur- und Landschaftsführer
  • Transfer im Kleinbus
  • rustikales Picknick
  • Ferngläser
  • weiteres Infomaterial
  • mind. 8 Teilnehmer, max. 16 Teilnehmer
Empfehlen Sie diese Reise weiter:

Statusinfo zur Reise:

Leistungen:

buchbar

Preise:

  • 45,- €/ Erw.

Termine:

als Gruppe ab 8 Pers. jederzeit buchbar 

Grit Köhn

 

 

Für eine individuelle Beratung bitte anrufen:

 

 

Hotline: +49 (0) 3971 - 242839

Bitte um Rückruf