Naturpark-Ferienlager Peenetal

Wildnistage im Peenetal

Das Leben in der Natur steht im Mittelpunkt des fünften Naturparkferienlagers im Peenetal, das vom 15. bis 21. Juli 2018 stattfindet.

„Kinder, die gerne draußen sind, an Tieren und Pflanzen Interesse haben, Kanufahren und Lagerfeuer mögen, sind bei uns genau richtig“, freut sich Dr. Frank Hennicke, Leiter des Naturparkes Flusslandschaft Peenetal, auf die Sommertage an der Peene. Er hat dann den fachlichen Hut auf beim Tiere beobachten und präparieren, beim Pflanzen bestimmen und sich im Gelände orientieren. Natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz: Baden, Nachtwanderung und Kegeln sind weitere Programmpunkte des Feriencamps. Anmelden können sich Kinder im Alter von ca. 8 bis 12 Jahren. Geschlafen wird im Schullandheim auf dem Hasenberg in Gützkow in fester Unterkunft.

Wir sind die Ansprechpartner vor Ort:

         

       Conrad Schröder        Franzi Dzalakowski

          Gruppenleiter              Gruppenleiterin

                           

                                   

                                 Nelly Gütschow             Lea Hengst

                                  Gruppenleiterin             Gruppenleiterin

Leistungen:

  • 6 ÜN in Mehrbettzimmern im Schullandheim Gützkow inkl. Vollverpflegung
  • Themenschwerpunkte:
  • Wald-Wild-Jagd
  • heimische Pflanzen- und Tierwelt
  • Leben in der Wildnis
  • Spiel und Spaß beim Kanufahren, Baden, Kegeln, Lagerfeuer
Empfehlen Sie diese Reise weiter:

Statusinfo zur Reise:

Leistungen:

!!! ausgebucht !!!

Preise:

  • ab 220,- Euro/TN bei digitaler Übermittlung der Unterlagen
  • ab 240,- Euro/ TN bei postalischer Übermittlung der Unterlagen

Termine:

15.07. - 21.07.2018 ausgebucht 

Grit Köhn

 

 

Für eine individuelle Beratung bitte anrufen:

 

 

Hotline: +49 (0) 3971 - 242839

Bitte um Rückruf