Rundreise um die ehemalige Zuiderzee (Niederlande)

Segeln und Radfahren (7 ÜN)

Entdecken Sie die Zeit des ‚Goldenen Jahrhunderts‘ der Niederlande. Sie segeln und übernachten auf der Soeverein, einem 3-Master in der Tradition der Spiegelretourschiffe. Ihre individuellen Radtouren führen Sie durch die flache grüne Polderlandschaft, entlang der alten Deiche und durch idyllische Ortschaften. Tagesziele sind einige der schönsten Hafenstädte aus der Blütezeit von Wirtschaft und Kultur der Niederlande. Enkhuizen, Hoorn oder Medemblik, aber auch kleine Dörfer und ehemalige Inseln der Zuiderzee, die durch die Polderwirtschaft nun zum Festland gehören.

Vom großen, erhöhten Campagnedeck Ihres Segelschiffs aus haben Sie eine wunderbare Aussicht über das Wasser und die Küste. Unter Deck sorgen gemütliche Schlafkabinen, eine professionelle Küche, eine Schiffsbar und ein großer Salon für Komfort an Bord. Gerard, Denise und ihre Crew sind Ihre Gastgeber während der einwöchigen Tour.

Die Tagesprogramme sind zum Teil flexibel, so dass Sie zwischen unterschiedlich langen Touren an einem Tag wählen können. Die Radtouren werden individuell und nicht geführt unternommen. Da es keine nennenswerten Steigungen gibt, sind die Touren einfach zu radeln. An den Tagen, an denen Sie nicht Rad fahren möchten, können Sie sich an Bord entspannen und einen Streifzug durch den Hafen unternehmen.

 

 

Das Schiff

Insgesamt stehen auf dem Schiff 14 Gästekabinen mit 2 Einzelbetten und einem erhöhten Klappbett zur Verfügung. Kabinengröße: ca. 9 m². Alle Kabinen sind mit eigenem Bad mit Dusche/WC, Klimatisierungssystem, Schrank, Heizung und 220-V-Steckdose ausgestattet. Extras an Bord: Hifi-Set, DVD, TV, Zentralheizung, Schiffsbar mit Zapfanlage, Tische und Bänke an Deck, Sonnensegel. Max. 28 - 41 Passagiere

Länge: 59,00 m / Breite: 7,20 m

Segelfläche: 589 m²

Bordwährung: Euro, nur Barzahlung möglich.

Bordsprache: Deutsch, Niederländisch, Englisch.

Flagge: Niederlande

 

Leihräder

AZOR-Bike (Unisex-Räder). 7 Gänge mit Shimano-Schaltung, mit Gepäckträger und Gepäcktasche, Nabendynamo, Handbremsen (Trommelbremsen) und Freilauf. Jeder Teilnehmer bekommt sein persönliches Fahrrad, zugeschnitten auf die Körpergröße.

 

Radtouren

6 individuelle Radtouren; Gesamtkilometer für die Radtouren ca. 251 km. Die Radtourenfürhen über befestigte Radwege, Landwirtschaftswege und entlang wenig befahrener Nebenstraßen. Kleinere Steigungen gibt es nur im Berich von Brücken und Deichen, ansonsten ist das Gelände flach. Eigene Räder können mitgebracht werden.
Programmänderungen vorbehalten. Die Radtouren werden auf eigenes Risiko unternommen.


Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen bis 4 Wochen vor Abreise

 

Anreise 

Vom Flughafen Schiphol in Amsterdam und vom Hauptbahnhof Amsterdam fährt jede halbe Stunde ein Zug nach Lelystad. (Kosten ab Flughafen ca. € 11,40, Dauer der Fahrt ab Flughafen ca. 60 Min., der Fahrt ab Amsterdam Hauptbahnhof ca. 45 Min., Kosten ca. € 9,80). Vom Bahnhof Lelystad fährt die Buslinie 3 (ca. € 1,40) im Viertelstundentakt zum Bataviahaven.

Parken in Lelystad: Abgeschlossener Parkplatz am Museumweg für ca. 4,- € pro Tag oder im Parkhaus am VOC-weg ca. 10,- € pro Tag. Reservierung nicht möglich.

Leistungen:

  • 7 x ÜN in Kabine mit DU + WC
  • 7 x Vollpension
  • inkl. Kaffee, Tee, Mlich und Wasser zu den Mahlzeiten
  • inkl. Bettwäsche + Handtücher
  • Kabinenreinigung
  • alle Hafen- und Schleusengebühren
  • Bordwährung: Euro, nur Barzahlung möglich
  • Bordsprache: Niederländisch, Deutsch, Englisch
  • Kartenmaterial/Routenbeschreibung 1xpro Kabine
Empfehlen Sie diese Reise weiter:

Statusinfo zur Reise:

Leistungen:

Buchbar für 2017

Preise:

  • Doppelkabine (Betten ebenerdig) 859,- € p. Pers.
  • Drei Personen in Dreierkabine 759,- € p. Pers.
  • Einzelkabine 1.545,- € p. Pers.
  • Mietfahrrad mit einseitiger Gepäcktasche 70,- €
  • E-Bike auf Anfrage 165,- €
  • Kinderräder auf Anfrage
  • Ermäßigung auf den Kabinenpreis für Kinder bis 12 Jahren: 10%

Termine:

22.07.-29.07.2017 auf Anfrage
29.07.-05.08.2017 auf Anfrage
05.08.-12.08.2017 auf Anfrage
12.08.-19.08.2017 auf Anfrage
19.08.-26.08.2017 auf Anfrage

Grit Köhn

 

 

Für eine individuelle Beratung bitte anrufen:

 

 

Hotline: +49 (0) 3971 - 242839

Bitte um Rückruf