Paare können bei uns Urlaub auf sehr romantischer und spannender Weise m,achen. Entdecken Sie die Natur Vorpommerns zu zweit im Kanu, Kajak, Solarboot oder Floß.

One Way-Touren zwei bis sieben Tage

Gehen Sie auf Ihre individuelle Kanu-Erlebnistour auf der Peene. Einmal wöchentlich bieten wir Sammeltransfere, die Sie zu unterschiedlich weit von unserer Basis in Anklam entfernten Einsatzstellen an der Peene bringen. Je nachdem, für welche Reiselänge Sie sich entscheiden, sind Sie zwei, vier oder bis zu sieben Tage auf Ihrer individuellen Kanutour im wildromantischen Peenetal unterwegs.

Entspannte Tage im wildromantischen Kanuurlaub

Bitte reisen Sie am jeweils angebotenen Termin zu 10 Uhr bei uns an. Um 11 Uhr startet unser Sammeltransfer. Dieser bringt Sie samt Boot, der Sicherheitsausrüstung und Ihrem Gepäck zum Startpunkt Ihrer Mehrtages-Kanutour. Je nachdem, wieviele Tage Sie Kanurlaub machen wollen, bringt Sie unser Transfer nach Verchen (7 Tage), nach Pensin (4 Tage) oder nach Jarmen (2 Tage).

Folgende Etappen und Orte zum Übernachten im Zelt bieten sich entlang der Peene flussabwärts an: Verchen-Trittelwitz;  Trittelwitz-Pensin; Pensin-Alt Plestlin; Alt Plestlin-Gützkow; Gützkow-Stolpe;Stolpe-Anklam

An allen angeführten Rastplätzen können Sie auf kleinen Rastplätzen zelten. Hier finden Sie Sanitäreinrichtungen und meist einen Brötchenservice beim Hafenmeister. Auch eine feste Übernachtung ist im Umkreis der Plätze oft möglich, häufig aber mit einem Transfer verbunden. Bitte buchen Sie rechtzeitig individuell Ihr Quartier in Flussnähe und - sofern nötig - ein Taxi dazu. Die Ausrüstung nehmen Sie bitte stets mit in Ihr Quartier. Das Boot können Sie gegen eine kleine Gebühr auf Nachfrage beim jeweiligen Hafenmeister hinterlegen.